YOGA-STUDIO in Stuttgart-Botnang Zentrum Alte Stuttgarter Strasse 4
 

WAS IST YUMMIE?

YUMMIE engl. = [j^mi] genüsslich, appetitlich, verführerisch

Genau das ist Yoga für mich! Eine sehr genüssliche Sache und dieses Gefühl möchte ich gerne an dich weitergeben. 

Die Yummie-Yoga-Shala soll ein geschützter Raum sein, in dem du dich geborgen und aufgehoben fühlst und vor allem du selbst sein kannst.




ÜBER MICH


Meine erste Yoga-Erfahrung hatte ich tatsächlich bei einem Kurs der Krankenkasse!
Seit dem Teenageralter kämpfte ich mit wiederkehrenden Rückenschmerzen, bis hin zu Bandscheibenvorwölbungen und das führte sogar zu einem Bandscheibenvorfall, obwohl ich eigentlich von Natur aus ein sportliebender Mensch bin und auch schon immer Sport getrieben habe! Aber was ich schmerzlich lernen musste: mit der richtigen Ausführung ist man nur allzuoft allein.
Ich kann heute von Glück sagen, dass ich bei besagtem Kurs eine tolle Yogalehrerin traf, die mich voll abholte. Sie weckte mein Interesse, weiter zu machen, tiefer zu gehen und auch mehr über die Philosophie des Yoga erfahren zu wollen.
Das war 2006!
Auch wenn ich mich zwischendurch aus Zeitmangel, Berufsstress und
einfach auch aus Faulheit wieder vom Yoga entfernte, zog es mich doch immer wieder zurück auf die Matte und ich habe irgendwann erkannt, dass ich von Yoga alles bekomme, was ich als Mensch brauche.
Es fordert mich sowohl körperlich und geistig, als auch spirituell. Heute weiss ich, was mir und meinem Körper guttut und was ich besser vermeiden sollte. Mittlerweile kann ich mich wieder voll auf meinen Rücken verlassen und bin beschwerdefrei!

Darum lege ich in meinen Yoga-Stunden den Fokus auf die präzise Ausrichtung in den einzelnen Asanas, aber auch auf die individuellen Bedürfnisse meiner Schüler, denn jeder Mensch ist einzigartig!!!
Ich möchte vermitteln, dass Achtsamkeit und liebevoller Umgang mit dir selbst das Wichtigste ist. Deine eigenen Grenzen zu erkennen und diese zu akzeptieren.
Dein Ego wenigstens einmal für die Dauer einer Yoga-Session zu vergessen und dich freizumachen vom alltäglichen Leistungsdruck.
Ich hatte im Laufe der vergangenen Jahren wunderbare Lehrer, auch Ihnen verdanke ich, dass ich beim Yoga geblieben bin und nun schliesslich selbst unterrichten darf! 

Seit 2017 bin ich zertifizierte 400h++ Vinyasa-/ Dana Aerial-/Yin und Yoga Nidra -Yogalehrerin und stetig dabei, mein Wissen mit Weiterbildungen (unter anderem Advanced Anatomy bei Beate Mayer, Yoga-Nidra bei Jörg Wingen -Silentflow, Yin Yoga und Anatomie bei Markus Henning Giess von Yin Therapy) und Workshops ( bei Nico Luce ,,the Dao of Things'', Yoga Sutra des Patanjali, uvm...) zu erweitern und gemeinsam mit und an meinen Schülern zu wachsen.
Das schönste Geschenk ist es nach einer Unterrichtsstunde in die glücklichen und zufriedenen, wenn auch manchmal erschöpften, aber dankbaren Gesichter der Schüler zu blicken, in der Hoffnung, dass sie dieses beseelte Gefühl mit in Ihren Alltag und mit in Ihr Leben nehmen können. Die grösste Herausforderung ist, Yoga auch fern ab der Matte in sein Leben und in seinen Alltag zu integrieren.
Yoga ist für mich die perfekte Symbiose aus Spannung und Entspannung. Egal ob ich mich auspowern oder meine Batterien mit einer Runde restorativem Yin-Yoga und Meditation auftanken möchte, Yoga bietet mir eine Fülle an Möglichkeiten. Ich kann Kraft tanken und zur Ruhe kommen und jedes Mal lerne ich wieder neue Facetten an mir kennen und vielleicht auch lieben.

Diese spannende und vielfältige Welt des Yoga möchte ich dir gerne zeigen und ein Feuer in dir entfachen, dich mehr um deine Belange, deinen Körper und vielleicht auch um dein seelisches Wohl zu kümmern. Wir haben nur diesen einen Körper, er ist unser wertvollstes Gut!!!

Ich freue mich, wenn wir uns im Yummie-Yoga begegnen!

Ein herzliches Namasté
Mela


Let the beauty of what you love be what you do___Rumi